Miniatur Wunderland launched heute ein neues Image-Video!

Das hat uns viel Kraft gekostet und war eine riesen Vorbereitung, weil wir versuchen wollen, das international erfolgreich zu positionieren – darum puschen wir zur Zeit auch nur die englische Version (die deutsche Version ist zu Beginn der englischen Version im Video verlinkt!):

Wer das Video auch mag, der darf sehr gerne teilen, wir freuen uns über jeden Link und jeden View, denn es liegt sehr viel Herzblut von sehr vielen Leuten in diesem Video!

In diesem Zusammenhang noch einmal mein ganz persönlicher Dank an alle Beteiligten, die sich in den letzten Tagen teilweise viel zu sehr engagieren mussten, um das Projekt erfolgreich auf den Weg zu bringen. Danke!

Quelle: www.youtube.com/MiWuLaTV

Knuffingen Airport bei Tag…

Erneut Gänsehaut pur nach dem Film Knuffingen Airport bei Nacht, doch seht selbst:

Und da geht noch einiges mehr, als nur die Full HD-Version natürlich wieder in 1080p! Ich bin schon gespannt auf die Bilder, die im Mai entstehen werden …

Miniatur Wunderland YouTube-Video Kanal

Es hat sich für den aufmerksamen Leser sicherlich schon abgezeichnet:

Nachdem ich kürzlich mit YouTube und einem eigenen Video-Kanal herum experimentiert habe (ja, ich verspreche, das ich ihn auch noch „hübsch“ machen werde) ging gestern der Miniatur Wunderland Video-Kanal „online“ …

An Feinheiten des Layouts arbeiten wir noch (wie häftig wird bitte der Schriftzug komprimiert???) aber im großen und ganzen steht der Kanal. Bleibt die Frage, was wir mit Englischen Videos machen? Und vor allem den Videos, die ohne Sprache sind?

Ein zweiter Kanal mit vollständig englischen Texten wäre zwar leichter aufzufinden (auch die einzelnen Videos), aber bei YouTube zählen auch Views – und die würden kräftig unter einer „Aufsplittung“ leiden…. Was tun?

YouTube HD-Flash Videos (MPEG-4) – bessere Qualität

Vor einigen Tagen hatte ich ja schon auf die neuerdings deutlich bessere Qualität von YouTube-Videos hingewiesen, allerdings war ich davon ausgegangen, dass diese Qualität nur auf YouTube so angesehen werden kann (durch Drücken des entsprechenden Links).

Irrige Annahme, wie sich jetzt herausstellt! Es gibt einen (vermutlich bislang undokumentierten) Parameter, mit dem sich diese Qualität auch im heimischen Blog darstellen lassen kann.

Hier einmal beide Qualitäten zum Vergleich:

Original Youtube Video in normaler schlechterer Qualität:

Und hier die HD-Flash (MPEG-4) Version:

Bleibt also noch die Frage, wie geht der Zauber? Hier die Parameter:
Für die Youtube-Video-Seiten wird nur der Parameter &fmt=18 an die URL angehängt:
http://de.youtube.com/watch?v=FyW33x2HIFA&fmt=18

Für eingebettete Videos sieht der Parameter etwas anders aus: &ap=%2526fmt%3D18.
Im embed-Code wird der Parameter einfach an die URL angehängt (zwei mal!):

<object width="480" height="295">
<param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/FyW33x2HIFA&hl=de&fs=1&ap=%2526fmt%3D18"></param>
<param name="allowFullScreen" value="true"></param>
<param name="allowscriptaccess" value="always"></param>
<embed src="http://www.youtube.com/v/FyW33x2HIFA&hl=de&fs=1&ap=%2526fmt%3D18" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="480" height="295"></embed>
</object>

Was bleibt jetzt noch? Ach ja, die YouTube-Genehmigung für MiWuLa Videos ….

Youtube, HD-Flash und die Herausforderung

Im Dezember 2008 haben wir im Online Adventskalender für das Miniatur Wunderland eines von vielen Videos veröffentlicht: Mit der Schweiz Cargo unterwegs:

Ein schönes Video, aber wirklich schön wird es eigentlich erst auf youtube selbst, denn da gibt es seit einiger Zeit bei neu hoch geladenen Videos einen besonders interessanten Link:

Youtube Videos mit Link: -In hoher Qualität ansehen- direkt unter dem Film.
Youtube Videos mit Link: -In hoher Qualität ansehen- direkt unter dem Film.

Wieviel Unterschied das ausmacht, kann man leicht mit bloßem Auge sehen:

Das Youtube Video in normaler Qualität...
Das Youtube Video in normaler Qualität...


... und als HD-Flash-Version.
... und als HD-Flash-Version.

„In hoher Qualität ansehen“ ist bislang nur direkt auf Youtube anwählbar, aber die Aufgabe für unser Marketing lautet für 2009 ganz klar: Wir wollen eine Kooperation mit Youtube und diese Qualität direkt auf Miniatur Wunderland zeigen können…

Tunnel by MiWuLa TV

Endlich mal eine klare, verständliche Erklärung, wie das mit den Tunneln einer Modellbahn funktioniert!

Wo ein „guter Wille“ ist, da ist eben auch ein (langer) Weg, oder? ;-)

Quelle: MiWuLa TV

Da kommt was am Mittwoch …

… als ich den kommenden Podcast von MiWuLa TV gesehen habe war „Not am Mann“ – die Lachmuskeln wollten sich kaum mehr beruhigen.

Worum es geht? Verrate ich noch nicht, aber besorgt Euch doch einfach den Feed via Technorati oder direkt bei www.miwula.tv, es loht sich!

Der Fussball klebt! – MiWuLa-TV

Eigentlich bin ich ja gar kein Fussballfan, aber bei dem Video musste ich doch kräftig schmunzeln!

Das kommt halt dabei heraus, wenn ein (Modellbau-)Stadion (das Modell der AOL-Arena in Hamburg) vier Jahre alt wird, doch seht (und hört) selbst:

Das Fussball-Desaster (HSV vs. St.Pauli) in Hamburg:

[flash]http://video.google.com/videoplay?docid=-2902406190498978941&hl=de[/flash]
Via: Der Fussball (k)lebt! / MiWuLa TV