PR-(PageRank-) Update ist, wenn man mit einem mal ganz oben mitspielt…

Ich bin gerade über einen Kommentar im Artikel „Was ist ein PR-Update?“ gestolpert. Da heisst es:

[…]sowie das Sehen ihrer umkippen und Tricks zu überwachen sind. Wenn du interessiert bist, riet ich zu dir habe einen Blick. Er scheint, daß sie frei sind:[…]

? Irgendwie schon, denn die „Ann“ verlinkt auf eine Seite, auf der es genauso wie im Kommentar fast unlesbar zugeht.

Grund: Die Seite wurde mit irgend einem Online-Tools vom Spanischen ins Deutsche übersetzt. Im Original beschäftigt sich die Agentur natürlich auch mit und versucht nun anscheinend, Backlinks auf themenrelevanten Seiten Links zu platzieren…. Hmmm, themenverwandt? PR? ? Moment mal: Wieso kommen die denn auf mich?

Schnell mal bei PR Update eingegeben und siehe da: Platz 7 unter 78.000.000 Seiten:

Suchmaschinen-Positionierung bei Google für das Keyword PR Update (also für PageRank Update)

Ach ja, auf der verlinkten Seite geht es natürlich genau so weiter, wie im Kommentar:

[…] Räte und Tricks, die ihn dienen können:
. – Sein „Aufstellungsort“ veröffentlicht nicht, bis er nicht beendet ist.
. – Ein Gebiet .com wählen, vermeidet er überraschungen mit Themen von Post und von Positionen.
. – Die Struktur der Hefte mit seinen Schlüsselhauptwörtern entwerfen.
. – Kopiert nie Seiten, Minimum 10% des Unterschiedes zwischen Seiten, nicht kopieren sie sogar von intenet.
. – Kurze kleine Seiten der Schlüsselwörter (1 ó 2 Wörter) 50-60 Wörter von 7-8 KB, Schlüsselwörter sprechen (3 ó 4 Wörter) grosse nicht Hauptseiten von 1500 Wörtern 17-20 KB.

. – Gute Designs aber mit wenigem Code wählen, das heißt sind 1500 Wörter 15 KBs, + 3 KBs des Codes tun eine Seite von 18Kb. Dieses 3Kb des Codes auf dem Maximum verringern.
. – Zu kopieren ist schlecht, aber verwendet den Wortschatz seiner Konkurrenz und seins zu besitzen fügt hinzu.
. – In Google und in Yahoo, die es nicht betrifft, aber in Msn kann kein Fehler im URL haben, das direccione, andernfalls seine Seite von der Maschine, wegen er weggetrieben bleibt, er Obacht mit den Austäuschen der Verbindung haben muß.
. – Für Yahoo und Msn, die alle mas Seiten besser, praktisch es haben, bestraft nicht. Weder in Google noch in ihm geschieht ihm.
. – Indexgebunden versieht es ein in Google, es geschieht, weder den Namen noch die Struktur zu ändern it Seitenzahlen, bis es redireccionar das exage, den Verkehr und die Positionen dieser Bandwurm das antígua kennt. Wegen es ist es so wichtig, den Aufstellungsort nicht zu veröffentlichen, bis es beendet ist. Oder wenn nicht, ihm wenig durch wenig glauben. Anstelle von drei ist es spät sechs, oder zwölf Monate in bringen in Position.
. – Wenn du markierte Wörter in Position bringen möchtest, die es tut, aber immer seinen entsprechenden Code UTF verwendet (á á – é é und so weiter). Das einzige, das nicht, erwägt Unterschiede ist MSN, einerseits bringt Yahoo und Google anders als mit Akzenten in Position, die ohne sie bis mit 100 Unterschiedstellungen.

. – Wenn einen massiven massiven Verlust von Positionen in Msn ermittelt und es keine wichtige änderung tat, zeigt es ihn an, daß es Fehler im Inhalt seiner Seite direccionando Bilder oder Gegenstände hat, die nicht im URL bestehen. es so bald wie möglich beheben. Yahoo und Google werfen ihn nicht.
. – Für wenige Bezeichnungen der Search Sites mit 10 oder 15 Seiten. Er bildet mehr Seiten von den notwendigen. Bedenken, daß robots.txt nicht immer wirkungsvoll sind (Obacht mit dem Roboter von google).
. – Verbindungen des Einsatzes 10 bis 15 interne in jeder seiner Seiten, gewinnt er allinanchor. […]

Linea.Red SEO-Spam für SEO Tools ON-LINE

Liebe Firma Linea.Red, gehts mit dem PageRank nicht auch ohne Spam?

… Ich war so frei und habe den Link in dem Kommentar „entwertet“ …

3 Antworten auf „PR-(PageRank-) Update ist, wenn man mit einem mal ganz oben mitspielt…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.