Fallstudie http:// vs. https://

Ausgangslage Ranking "Stephan Hamburg" vor der Umstellung
Ausgangslage Ranking „Stephan Hamburg“ vor der Umstellung
Nachdem ich mich lange Zeit verweigert habe, meine private Webseite auf SSL/TSL umzustellen – also mit einem SSL-Zertifikat zu betreiben – hat mich mein gefallenes Ranking bei Google nun doch dazu bewogen, einen „Selbstversuch“ zu starten. Die Ausgangslage zeigt: Ich habe in den vergangenen Monaten meine eigenen Seite komplett vernachlässigt, hat aber den Vorteil, dass ich nun ganz gezielt den Erfolg der Umstellung überprüfen kann. ;-)

Ausgangslage beim Keywort "Hertz"
Ausgangslage beim Keywort „Hertz“
Und darum geht es: Das Übertragungsprotokoll „SSL“ („Secure Sockets Layer“) bzw. dessen Nachfolger TLS („Transport Layer Security“ – „Transportschicht-Sicherheit“) -> https:// sorgt im Datenverkehr-Verkehr zwischen Server (meiner Webseite) und Client (ihrem Browser) für mehr Datensicherheit. Ein Unbefugter, der die Daten auf ihrem Weg zum Empfänger mitliest, bekommt nur Zeichensalat zu sehen. Erst beim Empfänger werden die Daten mit Hilfe des richtigen Schlüssels wieder sichtbar gemacht. So bleiben E-Mail-Adressen, Passwörter und Kreditkarten-Daten (ok, die brauchen Sie auf meiner Seite sowieso nicht ;-) versteckt vor unbefugten, all zu neugierigen Augen.

Schon im August 2014 hatte Google bekannt gegeben, dass eine Auslieferung als HTTPS in das Ranking innerhalb der SERPs – Search Engine Result Pages mit gewertet wird. Wird also Zeit, jetzt nachzuziehen und mal genau hinzuschauen, wie stark alleine die Umstellung die Suchergebnisse beeinflussen kann …

PR-(PageRank-) Update ist, wenn man mit einem mal ganz oben mitspielt…

Ich bin gerade über einen Kommentar im Artikel „Was ist ein PR-Update?“ gestolpert. Da heisst es:

[…]sowie das Sehen ihrer umkippen und Tricks zu überwachen sind. Wenn du interessiert bist, riet ich zu dir habe einen Blick. Er scheint, daß sie frei sind:[…]

Spam? Irgendwie schon, denn die „Ann“ verlinkt auf eine Seite, auf der es genauso wie im Kommentar fast unlesbar zugeht.

Grund: Die Seite wurde mit irgend einem Online-Tools vom Spanischen ins Deutsche übersetzt. Im Original beschäftigt sich die Agentur natürlich auch mit SEO und versucht nun anscheinend, Backlinks auf themenrelevanten Seiten Links zu platzieren…. Hmmm, themenverwandt? PR? PageRank? Moment mal: Wieso kommen die denn auf mich?

Schnell mal bei Google PR Update eingegeben und siehe da: Platz 7 unter 78.000.000 Seiten:

Suchmaschinen-Positionierung bei Google für das Keyword PR Update (also für PageRank Update)
„PR-(PageRank-) Update ist, wenn man mit einem mal ganz oben mitspielt…“ weiterlesen

Was ist ein PR-Update?

Thema Nr. 1 : PR-Update – nun auch in der Toolbar-Anzeige?

Immer wieder – und gerade bei „unerfahrenen Webmastern ist das so“ – wird hektisch auf „Bewegungen“ des grünen Balkens (SEO-Umschreibung für die Anzeige in der PR-Tool-Bar) geschielt… Was für eine Energie-Verschwendung!

Matt Cutts:
What is an update? Google updates its index data, including backlinks and PageRank, continually and continuously. We only export new backlinks, PageRank, or directory data every three months or so though. (We started doing that last year when too many SEOs were suffering from `B.O.‘, short for backlink obsession.) When new backlinks/PageRank appear, we’ve already factored that into our rankings quite a while ago. So new backlinks/PageRank are fun to see, but it’s not an update; it’s just already-factored-in data being exported visibly for the first time in a while.

Ein Toolbar-Update ist eben nur die „offizielle“ Veröffentlichung des sowieso schon längst bestehenden Fakts. PR (PageRank) wird permanent berechnet und berücksichtigt. Die Anzeige hat rein gar nichts mit dem derzeitigen Stand zu tun, ausser in dem Moment des Updates selbst (obwohl ich selbst diese Aussage anzweifeln will, weil Google mehrere Tage braucht, um den PR-Wert der Toolbar auf allen DC (Data-Centern) zu aktualisieren….

Deine Toolbar behauptet, dieser Blog hätte eien PR4? Ich gehe jede Wette ein, das es (mindestens) ein PR5 ist und der Beweis für diese These wird nach dem nächsten Update kommen, denn es gibt wirklich KEINE verlässlichen Tools, die den derzeit intern von Google festgelegten PR errechnen oder auslesen können.

Was bleibt? Zurücklehnen, den Google-Inc aus den Serps geniessen und Tee trinken oder sich die Zeit mit Pagerank-Tools vertreiben: Das ultimative PageRank-Tool

PR-Update – nun auch in der Toolbar-Anzeige?

Seit Tagen wird in einschlägigen Webmaster-Foren (z.B. Abakus) hektisiert, denn am Montag hat das aktuelle PR-Update begonnen! Seite heute werden nun die PR- (Pagerank) Werte mittels der Google-Toolbar angezeigt, damit scheint das PR-Update abgeschlossen sein.

Für mich brachte dieses Update eine interessante Erkenntnis mit weitreichenden Folgen für meine weitere Arbeit, aber dazu demnächst mehr (ich bin noch mit der Auswertung der Daten beschäftigt).

Nachtrag 16:50 Uhr -> Rollback…

Alles wieder anders rum und keine Toolbar-Anzeige mehr. Google-Dance pur ;-)!

Erfahren SEOs gehen etwas ruhiger, dafür nicht minder unterhaltsam mit dem Thema um: Google Update des PR – Hilfe für Angehörige

Nachtrag 26.2.2006 -> Der Google-Dance läuft immer noch, aber wie stellte „tentatives verlinken“ fest? Nach dem Update ist vor dem Update

Wettbewerbe 1.Pagerank-Update 2006

Seit S-O-S SEO Blog am 10. Januar zum PageRank Update Wettbewerb Januar 2006 aufgerufen hat, haben über 200 Teilnehmer ihren Tipp abgegeben. Google „bestraft“ inzwischen die frühen „mutigen“ Tipp mit Missachtung und lässt auf sich warten. Wer weiß, vielleicht hat AnjaK (bei Abakus für ihre ablehnende Haltung gegenüber dem PR) ja sogar Recht?

Doch so ganz nehme ich Dir das auch nicht ab Anja, dafür tust Du selbst „zuviel“ für den PR Deiner eigene Seiten, z.B. mit Webliga.de :-D

Der Google PageRankâ„¢-Wahnsinn (1)

Ein Diskussion in einem SEO-Forum hat mich dazu veranlasst, dieser Serie zu starten – es geht um PageRank!

Parallel zu diesem Beitrag habe ich eine Test-Seite gestartet, die einige Erkenntnisse zum Thema PageRank liefern soll.

Was ist eigentlich Google-PR (oder Google-PageRank™)? Am naheliegensten ist es sicherlich, mal bei Google selbst nach einer Erklärung zu suchen: Warum man Google benutzen sollte.

„Der Google PageRankâ„¢-Wahnsinn (1)“ weiterlesen

Gute Aussichten für den PR-Update!

Na so ein PR-Report kann sich doch sehen lassen? Ich für meinen Teil bin auf jeden Fall guter Dinge für den kommenden PR-Einstieg (das nächste Google-PR-Update wird innerhalb der nächsten 4 Wochen erwartet). Und wer weiß, vielleicht langt es ja dadurch, das ja auch noch einige der PR0-Seiten ebenfalls einen Sprung nach oben machen werden auch für mehr?

Bericht für https://www.stephan-hertz.de/

gefundene Backlinks/Domain- und IP-Diversität:
Links 151
Domains 82
IPs 67
nach Suchmaschinen:
indizierte Links indizierte Seiten
Google 10 48
Yahoo 220 15
MSN 412 206
Backlinks aufgeschlüsselt nach Google PageRank(tm)
  PR 0 62
  PR 1 3
  PR 2 2
  PR 3 2
  PR 4 8
  PR 5 4
  PR 6 1
  PR 7 0
  PR 8 0
  PR 9 0
  PR 10 0
PageRank(tm) Vorraussage
Angezeigter PageRank 0
geschätzter aktueller PageRank 4

Letztlich sollte aber jedem klar sein: Nicht der PR entscheidet, ob eine Seite gut ist, sondern die Qualiät des Contents.

In diesem Sinne: Don´t stop working on your content!

Nachtrag:
Dieser Statusbericht wurde mit dem Backlink-Check von Internetbaron erstellt.

PR – wir haben PR …

Immer wieder lustig, wenn sich ein „Rudel“ selbsternannter „SEO´s“ zum gemeinsamen Plausch über das irgendwann anstehende PR-Update zusammen findet und sinniert :-D

Aktuellste „Erscheinung“ bei Abakus

PageRank Update Tipp-Wettbewerb

Für PR-Fans gibt es wieder einen Wettbewerb! Angesichts des drohenden Updates (ca. alle 90 Tage) hat Gerald Steffens auf seinem S-O-S SEO Blog einen Tipp-Wettbewerb gestartet:

Jeder Teilnehmer gibt in den Kommentaren genau einen Tipp über Datum und Uhrzeit des nächsten PR-Updates ab und wer beim Tippen am nächsten dran liegt hat gewonnen. Sollte es wider Erwarten bis zum 1. März 2006 noch kein PR-Update gegeben haben, so wird der Preis unter allen Teilnehmern ausgelost.

Was es zu gewinnen gibt und die weiteren Regeln könnt Ihr auf S-O-S SEO Blog unter PageRank Update Wettbewerb Januar 2006 nachlesen.

Viel Glück beim Tippen!