site: SEO´s haben eh immer ihre eigene Meinung…

… aber ich habe die Entwicklung, die ich in Erfolgreicher 301-Rewrite und eine interessante Beobachtung! bereits andeutete, sehr genau verfolgt und bin zu dem Schluss gekommen: Ja, Google bevorzugt saubere URL´s bei der site:-Abfrage. Nachprüfbar ist dieses Beobachtung eigentlich fast nicht mehr, denn bis auf wenige Seiten sind inzwischen alle Seiten neu gespidert und damit mit der neuen URL im Index gespeichert. Die wenigen Seiten, die noch unter der alten URL geführt werden, stehen aber ganz am Ende der site:-Abfrage – qed = quod erat demonstrandum oder wie der Deutsche sagen würde: Was zu beweisen war….

Google Hacks 100 Insider-Tricks & Tools

Eine Antwort auf „site: SEO´s haben eh immer ihre eigene Meinung…“

  1. Bin ich der selben Meinung, bis es aber so weit war hat das bei mir, sicherlich 8 Monate gedauert.
    Jetzt kann ich feststellen das die Plazierung immer besser wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.