Valentinstag, denkt an Eure Frauen / Freundinnen!

Morgen ist Valentinstag: Zeit, an die Freundin / Frau zu denken und mal wieder Blumen einzukaufen!

Kleiner Tipp für diejenigen, die nicht mehr rechtzeitig zum Blumenladen kommen: fleurop.de (unkompliziert und bundesweit vertreten).

Nachtrag: Fleurop hat bekannt gegeben, die Adresse der Empfängerin sei nicht richtig gewesen und daher hätten die Blumen nicht zugestellt werden können. Ja, ja – nur habe ich die Empfängerin unter dieser Adresse am Samstag besucht… Vielleicht habe ich ja auch nur geträumt? Bleibt die Frage: Wann kommt das Geld zurück?

7 Antworten auf „Valentinstag, denkt an Eure Frauen / Freundinnen!“

  1. Ob der Tipp mit fleurop.de wirklich so gut war? Ich habe den Eindruck, meine Blumen sind nicht angekommen, sonst hätte ich wohl schon was von der Empfängerin gehört… :-(

  2. Tja, wärste wohl besser mal mit in den Blumenladen reingekommen.
    Dann klappt das auch mit dem Röschen…

  3. Kann man denn jetzt vielleicht auch Wochenberichte mit fleurop.de verschicken?
    Wäre ja sehr praktisch, dann könnte man im Urlaub bleiben! ;-)

  4. Muß nicht immer Fleurop sein. Da gibt es mehrer gute Blumenversand Anbieter. MIt Floraprima sende ich schon seit Jahren Blumen zum Valentinstag über das Internet. Geht schnell und meine Bekannte freuen sich über einen schönen Blumenstrauß.

  5. Toll, du Schlaumeier!

    …und was ist, wenn man keine Frau/Freundin hat, an die man denken kann?!? Ich scheiß auf VALENTINSTAG, da mir dieser Tag in meinem ganzen Leben nur Kummer gebracht hat, Jahr für Jahr…

  6. Oh, ein Flame – der erste hier in diesem Blog. Ich lasse Ihn stehen, da es der erste ist, aber meine Bitte an alle anderen: „Don’t feed the Troll“. Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.