Zenzuu – Geld online verdienen?

Ja ja, was für ein -Gag…. oder???

Zenzuu will ein Sozial Network werden, darum werden fleißig Leute in die Beta-Phase eingeladen. Aber wo ist der Gag? Der Betreiber verspricht allen ernstes folgendes:

  • 1. Die Anmeldung ist kostenlos
  • 2. Jeder User, der andere ins Netzwerk einlädt, wird später an den Werbeeinnahmen beteiligt.

Und genau diese „Gewinnbeteiligung“ holt dann recht lustige Leute aus ihren Löchern:
Da geistert z.B. ein – und nun haltet Euch fest – ein Online Coach herum, der „Online Buisness Coaching“ anbietet … Wenn Ihr Euch nun auch fragt, was der anbietet, dann genießt erst mal das Folgende:

Hallo Freunde, Networker und Unternehmer !
Klar ich bin immer noch da, habe nur nicht mehr soviel zeit wie auch schon.
Mein Erfolg bei Zenzuu nach 41 Tagen über 4300 Leute in der Donwline.
Sie wollen auch eine grosse Downline ?
Wir helfen Ihnen dabei.
Warum Zenzuu ?
konstenlos
– der unschlagbare Leadgenerator
werbung für Ihr Geschäft
– 80 % der Werbeieinahmen der Plattform werden an die User verteilt, je nach grösse der Dowline !
Freue mich Sie.

Solch ein Posting habe ich – glaube ich – nicht mal in meinen schlimmsten Tagen volltrunken zusammen bekommen. Aber dafür geht es im nächsten Posting ja auch gleich passend weiter:

Um Sie besser zu unterstützen zu können bieten wir folgendes an:
Die ZENZUU Revolution hat begonnen!
Termine Online Präsentationen:
täglich, Mo. – Fr. 20.00 Uhr
Sa., So. und Feiertage 18.00 Uhr
Termine Workshop
Mo. und Fr. 10.00 Uhr
täglich, Mo. – Fr. 20.35 Uhr
Sa., So. und Feiertage 18.35 Uhr
Link zur aktuellen Homepage mit den Daten und Zeiten, worüber Sie sich direkt einloggen können :
http://docs.google.com/View?docid=[…]
Hier der Link für den Hotkonferenz-Raum. […]
Bitte loggen Sie sich immer 10 min vorher ein !!
Somit können wir Ihnen bei Ihrem noch schnelleren Wachtum helfen

Tja, also abgesehen von sehr „lustigen“ Marketing-„Spezialisten“, die sich allesamt schon reich rechnen habe ich bislang nur einen netten Tipp für SEO´s: Man kann sich kostenlose Backlinks besorgen, indem man eine Gruppe zu einem beliebigen Thema gründet und dort die gewünschten Links unterbringt.
Na, ich bin mal gespannt, was da noch passiert….

Nachtrag 20. Oktober 2013: Die Webseite von Zenzuu gibt es nicht mehr, sie verschwand zwischen 2011 und 2013.

8 Antworten auf „Zenzuu – Geld online verdienen?“

  1. Das Konzept sieht so ähnlich aus wie bei BiggestBoom. In der Prelaunchphase mit angeblich tollen Verdienstmöglichkeiten viele User anwerben, ohne zu veröffentlichen womit die Wertschöpfung passieren soll.

  2. Gesagt wird es schon: Durch die Werbeeinnahmen. Wo ich das größte Problem sehe ist eher, das eben bei weitem nicht die Werbe-Einnahmen erzielt werden können, die das ganze dann wirklich interessant machen könnten.

  3. Also ich weiß ja nicht. Das ist doch eigentlich nur das uralte Strukturvertriebssystem. Nur das hier keine Schlankmachpillen, Kosmetik oder Putzmittelchen verkauft werden, sondern mit den Werbeeinnahmen Geld verdient werden will. Sieht mir persönlich – nach einigen Erfahrungen im Strukturvertrieb – zu undurchsichtig aus. Wenn ich schon das Wort „Downline“ höre, sträuben sich mir die Nackenhaare.

  4. Ohne die Website und das System im Detail analysiert zu haben, trägt es doch wieder das selbe, dröge Image eines Marketingwitzes im Internet. Man führe sich nur mal das Einführungsvideo zugute. Und wie Stephan Hertz schon treffend bemerkte, was ist der Aufwand wert, wenn die Werbeeinnahmen 20 Millionen, die Userzahl aber 40 Millionen beträgt? Zudem scheint jeder User noch selbst ein Produkt promoten zu müssen, was das ganze absolut bizarr erscheinen lässt: Werbung auf einer Werbeplattform, wo bleibt da der Nutzen?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.