PR-Update – nun auch in der Toolbar-Anzeige?

Seit Tagen wird in einschlägigen Webmaster-Foren (z.B. Abakus) hektisiert, denn am Montag hat das aktuelle PR-Update begonnen! Seite heute werden nun die PR- () Werte mittels der -Toolbar angezeigt, damit scheint das PR-Update abgeschlossen sein.

Für mich brachte dieses Update eine interessante Erkenntnis mit weitreichenden Folgen für meine weitere Arbeit, aber dazu demnächst mehr (ich bin noch mit der Auswertung der Daten beschäftigt).

Nachtrag 16:50 Uhr -> Rollback…

Alles wieder anders rum und keine Toolbar-Anzeige mehr. Google-Dance pur ;-)!

Erfahren SEOs gehen etwas ruhiger, dafür nicht minder unterhaltsam mit dem Thema um: Google Update des PR – Hilfe für Angehörige

Nachtrag 26.2.2006 -> Der Google-Dance läuft immer noch, aber wie stellte „tentatives verlinken“ fest? Nach dem Update ist vor dem Update

7 Antworten auf „PR-Update – nun auch in der Toolbar-Anzeige?“

  1. Aha. Komisch. Ich habe sämtliche Seiten von mir, meinen Kunden, Freunden und Bekannten abgeklappert und konnte nicht eine einzige Veränderung des PRs feststellen. Weder nach oben, noch nach unten. Hab ich irdendwas verpasst. Hat die Toolbar so was wie ´nen Cache, den ich erst leeren müsste? Fragen über Fragen…

  2. Dazu äussere ich mich, wenn der „Google-Dance“ definitiv zu Ende ist. Spannend ist der Vergleich mit einem meiner Webkataloge, der bekommt anscheinend einen PR5…

  3. Also wie ich in meinem Blog schon erwähnte … Meine neuen Projekte haben jeweils ihren Pagerank bekommen … und das nicht schlecht mit 5 und 4 … jeweils von Null gestartet.

    Herzliche Grüße vom Bodensee
    Jörg

  4. Endlich war mal ein PR-Update genau da wo erwartet. Das letzte hatte aber komische Sachen mit sich gebracht: trotz gesundem Linkaufbau wurden bei etlichen meiner Projekte die PRs nicht erhöht, sondern gesenkt. Warum, das wissen noch nicht mal die Abakusler :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.