Matrix auf Windows XP

Filme sind halt nur Filme, hier ist die ganze Wahrheit:

Bitte akzeptiere YouTube-Cookies, um dieses Video abzuspielen.Wenn Du akzeptierst, wirst Du auf Inhalte von YouTube zugreifen, die von einem externen Drittanbieter bereitgestellt werden.

Datenschutzrichtlinie für YouTube

Wenn Du diesen Hinweis akzeptieren, wird Deine Auswahl gespeichert und die Seite wird aktualisiert.

Die Matrix läuft eigentlich auf Windows XP Rechnern!

Ice Age 3 – Kinotrailer

Unser nächster „Regen-Ausflug“ steht bereits fest:

Bitte akzeptiere YouTube-Cookies, um dieses Video abzuspielen.Wenn Du akzeptierst, wirst Du auf Inhalte von YouTube zugreifen, die von einem externen Drittanbieter bereitgestellt werden.

Datenschutzrichtlinie für YouTube

Wenn Du diesen Hinweis akzeptieren, wird Deine Auswahl gespeichert und die Seite wird aktualisiert.

Kino-Trailer: Transformers

Tja, und der Kino-Trailer zu Transformers darf dann wohl nach dem vorherigen Artikel (-> Transformers) auch nicht fehlen, um die Sammlung komplett zu halten…

Und zum Schluß noch ein Trailer mitsamt Hintergrundinfos zur Story von Transformers und einigen Interviews (unter anderem auch Steven Spielberg) – ersatzweise für den Transformers-Trailer mit Interview, den es bei Youtube nicht mehr gibt… :

Geplanter Filmstart ist übrigens der 7.4.2007…

Die Wahrheit über den Da Vinci-Code. „Das Sakrileg“ entschlüsselt

Alles beginnt mit einem Mord im Louvre. Das Opfer war Mitglied einer geheimen Gesellschaft, die ein jahrtausende altes Geheimnis hütet. Die Enkelin des Ermordeten versucht, Licht ins Dunkel zu bringen und wird dabei immer tiefer in das Mysterium des Codes hineingezogen! Mit seinem jüngsten Bestseller „Sakrileg“ („The Da Vinci Code“ im Original) hat Dan Brown die Fantasie eines Millionenpublikums beflügelt. Die provozierende Geschichte und der ausführlich geschilderte historische Hintergrund führten viele Leser zu der Frage nach den Quellen, aus denen der Autor schöpft. Was ist hier Fakt, und was Fiktion? War Jesus tatsächlich mit Maria Magdalena verheiratet? Wurde sie „nicht Petrus“ von ihm beauftragt, seine Lehre zu verkünden? Hat sie ihr eigenes Evangelium verfasst? Hatten die beiden ein gemeinsames Kind? Leben ihre Nachfahren noch heute unter uns? Waren einige Genies aus Kunst und Wissenschaft, wie Leonardo da Vinci und Isaac Newton, wirklich Mitglieder von Geheimgesellschaften, die über stichhaltige Informationen zu diesem historischen Tatbestand verfügten? Und hat Leonardo sein geheimes Wissen etwa in dem berühmten Gemälde „Abendmahl“ und anderen Werken verschlüsselt angedeutet?

Quelle: Amazon

„Die ideale Ergänzung für diejenigen Leser, die das ‚Sakrileg‘ verschlungen haben und mehr über die Hintergründe erfahren möchten.“

Quelle: Rhein-Neckar-Zeitung

Dan Burstein ist mehrfach ausgezeichneter Journalist, Autor verschiedener erfolgreicher Sachbücher und erklärter Dan-Brown-Fan. Er gründetete die „Millennium Technology Ventures“ in New York, eine Firma, die in innovative Unternehmensideen investiert. Burstein, der sich vorrangig mit Zukunftsfragen beschäftigt, beleuchtet nach der erfolgreichen Entschlüsselung von Dan Browns »Sakrileg« in seinem neuen Buch die Geheimnisse und Ungereimtheiten der »llluminati«.

Das Sakrileg und die Heiligen Frauen. Das Geheimnis um die Nachkommen Jesu. Die Wahrheit über den Da Vinci-Code

Der Streit um die Hobbit-Verfilmung

Nach der Schreckensmeldung vor 3 Tagen Der kleine Hobbit ohne Peter Jackson? bringt nun Spiegel ONLINE weiteres Licht in die Angelegenheit:

Mittelerde-Verbot für Peter Jackson
Steckt nicht in allen Filmschaffenden ein bisschen Gollum? „Mein Schatz!“ muss sich Regisseur Peter Jackson gedacht haben, als er 100 Millionen Dollar vermisste. Auf die verklagte er die New Line Studios. Seine Arbeitgeber reagierten Ork-mäßig – und rächten sich.

„Der Streit um die Hobbit-Verfilmung“ weiterlesen

„Der kleine Hobbit“ ohne Peter Jackson?

… Was soll das? Was denken sich New Line & Jackson da eigentlich? Streit hin oder her, ich will „Der kleine Hobbit“ im Kino sehen – und zwar made by Peter Jackson!

However last week, Mark Ordesky called Ken and told him that New Line would no longer be requiring our services on the Hobbit and the LOTR „prequel“. This was a courtesy call to let us know that the studio was now actively looking to hire another filmmaker for both projects.

„„Der kleine Hobbit“ ohne Peter Jackson?“ weiterlesen

Stromberg: Das ist Hollywood!

Na wer hätte das gedacht, der Stromberg hat ja schon in zig Blockbustern mitgespielt:

Bitte akzeptiere YouTube-Cookies, um dieses Video abzuspielen.Wenn Du akzeptierst, wirst Du auf Inhalte von YouTube zugreifen, die von einem externen Drittanbieter bereitgestellt werden.

Datenschutzrichtlinie für YouTube

Wenn Du diesen Hinweis akzeptieren, wird Deine Auswahl gespeichert und die Seite wird aktualisiert.

Gefunden habe ich:
Raumschiff Periode 1, Fluch der Karibik, Nemo, Shrek, Harry Poter, Spiderman, The Date Doktor und Matrix.