Die Gefahren von Kurz-(short-)URL´s

Diese Woche erwischte es 140.000 Leser eines Twitter-Feeds, sie wurden Opfer einer Meldung, die ihnen einen „Leighton Meester sex tape video free download!“ versprach! Wie viele der 140.000 Follower tatsächlich auf den Link geklickt haben ist unbekannt, aber sicher ist, das nach Klicken eine als Videocodec getarnte Maleware zum Download offeriert wurde….

Eine unangenehme / folgenschwere Überraschung... ?
Eine unangenehme / folgenschwere Überraschung... ?

Auch ich selbst hatte vor ein paar Tagen via Twitter und Facebook einen Link verbreitet, der dem ahnungslosen Leser im ersten Moment einen ordentlichen Schreck versetzt haben dürfte: http://tinyurl.com/d4r54z

Problem solcher Kurz- oder engl. Short-URLs ist es, dass man halt vorher nicht sieht, wohin einen der Link führen wird. Die Gefahr, „entführt“ zu werden und auf Seiten zu landen, auf die man niemals von selbst gehen würde, ist einfach permanent vorhanden und die Folgen können fatal sein:

„Die Gefahren von Kurz-(short-)URL´s“ weiterlesen

Social Networking Reductio ad absurdum

Die Reductio ad absurdum (aus dem Lateinischen für Zurückführung auf das Ungereimte, Unpassende, widrig Klingende, Sinnlose) ist eine Beweistechnik in der Logik. Bei der Reductio ad absurdum wird eine Aussage widerlegt, indem gezeigt wird, dass aus ihr entweder ein logischer Widerspruch oder ein Widerspruch zu einer bereits anerkannten These folgt:

These:
Wer-kennt-wen ist ein Social Network, über das der Freundes-, Bekannten- und Verwandtenkreis online „versammelt“ werden kann und über die vielschichtigen Beziehungen auch Sprünge über einen gemeinsamen Bekannten möglich sind: „Du, wir haben einen gemeinsamen Freund, den Thorsten…“

Wer-kennt-wen mal ganz sinnlos: „Social Networking Reductio ad absurdum“ weiterlesen

Quantensprung beim WordPress-Update

Es wurde Zeit, denn bei mir lief noch die letzte stable WordPress 2.0.x Version. Daß dann ein Update auf die aktuelle WordPress-Version 2.3.2 DE fast einem Quantensprung gleich kommt war klar, aber das Update verlief völlig problemlos!

Was dafür dann doch nicht mehr so einfach war, war das Update und die Installation der neuen Plugins, so benutze ich nun unter anderem WP-Cache, Cleaner Dashboard und neue Anti-Spam-Tools.

Die meiste Arbeit war die Umstellung von Jerome’s Keywords auf Simple Tags, eine Umstellung, die ich ganz sicher nun für jeden Blog vornehmen werde, denn „Simple Tags“ ist einfach nur genial, doch dazu die kommenden Tage mehr…

Matt Cutts Action Figur

Mein Weihnachtswunsch:
Matt Cutt als Action-Figur! Matt Cutt ist unter SEO´s die Google-Prominenz in Person, er ist der Kopf des Webspam-Teams von Google und sein Blog Matt Cutts: Gadgets, Google, and SEO gehört zu einem der wichtigsten Informations-Medien der SEO´s weltweit.
Matt Cutts Action Figur
Gefunden habe ich dieses Bild bei baynado.de, dort war aber leider auch kein Hinweis zu finden, wo man die Figur bekommen könnte…

PR-(PageRank-) Update ist, wenn man mit einem mal ganz oben mitspielt…

Ich bin gerade über einen Kommentar im Artikel „Was ist ein PR-Update?“ gestolpert. Da heisst es:

[…]sowie das Sehen ihrer umkippen und Tricks zu überwachen sind. Wenn du interessiert bist, riet ich zu dir habe einen Blick. Er scheint, daß sie frei sind:[…]

Spam? Irgendwie schon, denn die „Ann“ verlinkt auf eine Seite, auf der es genauso wie im Kommentar fast unlesbar zugeht.

Grund: Die Seite wurde mit irgend einem Online-Tools vom Spanischen ins Deutsche übersetzt. Im Original beschäftigt sich die Agentur natürlich auch mit SEO und versucht nun anscheinend, Backlinks auf themenrelevanten Seiten Links zu platzieren…. Hmmm, themenverwandt? PR? PageRank? Moment mal: Wieso kommen die denn auf mich?

Schnell mal bei Google PR Update eingegeben und siehe da: Platz 7 unter 78.000.000 Seiten:

Suchmaschinen-Positionierung bei Google für das Keyword PR Update (also für PageRank Update)
„PR-(PageRank-) Update ist, wenn man mit einem mal ganz oben mitspielt…“ weiterlesen

WordPress: Spam-Plugins – Spam vermeiden

Eine Kombination aus verschiedenen WordPress-Plugins kann dazu führen, das überhaupt kein Spam mehr im Blog aufläuft, auch nicht im ACC.

Auf dieser Webseite (www.stephan-hertz.de) wurde das Spam-Aufkommen in letzter Zeit immer größer – zuletzt landeten deutlich über 200 Spam-Einträge pro Tag in den Fängen der Kombination Akismet und Spam Karma 2. Es ist also nie ein Eintrag offen im Blog erschienen! Aber nichts desto trotz stört es auf Dauer doch gewaltig, wenn die Spam-Liste (ACC -> Verwaltung -> Akismet-Spam) immer weiter anwächst und die Kontrolle (ob nicht versehentlich doch ein echter Kommentar in der Liste gelandet ist) immer länger dauert.

Um diesem Problem entgegen zu wirken laufen nun auf Hertzlich-gebloggt… folgende WordPress-Plugins zur Vermeidung von Spam:
„WordPress: Spam-Plugins – Spam vermeiden“ weiterlesen

Was ist eigentlich Spam?

Da taucht im Internet immer wieder dieses schöne Wort SPAM auf, aber was ist eigentlich Spam?

Spam ist die permanente Wiederholung von einem Begriff (Wort) / Begriffen (Worten, Wörtern) / einem Text (vielen Wörtern) / einer Aussage (sinnlosen / sinnvollen Ansammlung von Worten / Wörtern) zur intensiven Einprägung beim Empfänger (ganz gleich, ob es sich um einen Menschen oder eine Suchmaschinen handelt!).

Ein Beispiel gefällig?
„Was ist eigentlich Spam?“ weiterlesen

Maßnahme gegen Forums-Spam – Zu früh gefreut?

Mit nichten! Wir haben nur etwas übersehen, aber zuerst einmal ein Blick zurück:

Nachdem ich in den vergangenen Nächten das Miniatur Wunderland Forum auf den neusten Stand gebracht hatte, habe ich gestern Nacht ein neues Mod zur Spam-Abwehr installiert.

Damit sollte jeglicher Spam im Forum erst einmal „besiegt“ sein, doch natürlich kam es anders als erwartet! Heute Mittag sechs neue Spam-Einträge….

Was war passiert?

Naja, wir haben schlichtweg die Neuanmeldung eines Spam-Posters übersehen, der sich wenige Minuten vor dem Update auf die neuen Sicherheitsabfragen für Registrierung und Gast-Postings registriert hatte….

Das Gelächter war sicherlich groß, unser Herzinfakt noch größer, aber Ende gut, alles gut: Bislang immer noch kein neuer Spam im Forum – ein mehr als deutlicher Fortschritt.

Die Anti-Tramal-Tramadol SEO-Initiative!

… oder wie entziehe ich Tramadol-Internet-Dealern ihren Markt?

Spam (und gerade Tramadol-Spam) wird betrieben, um in den SERP(s) – Search Engine Result Page(s) auffindbare Resultate bei der Suche nach „Tramadol“ zu platzieren.

Wenn aber saubere, spamfreie Seiten die SERPs blockieren (weil sie unter dem Keyword Tramadol bzw. Tramal) die ersten 100 Suchergebnisse liefern, dann wird der Spam dieser Tramadol-Dealer unsinnig – von heute auf morgen wertlos.

Sicherlich kann eine solche Maßnahme den (in Deutschland illegalen, da rezeptpflichtig -> übrigens nicht ohne Grund, das Zeug kann süchtig machen!) Handel mit Tramal / Tramadol beenden, wohl aber den Tramadol-Händlern ordentlich eins auswischen.

Wer mit dem Keyword Tramadol nicht gefunden wird, der kann auch kein Tramadol / Tramal verkaufen!

Der Aufruf: Anti Tramal / Tramadol-Spam

Weitere Informationen zu Tramal / Tramadol:

Tramadol sollte ausschliesslich vom Arzt verschrieben konsumiert werden und auf keinen Fall Nährboden für Tramadol-Internet-Dealer Spamer sein ….