Bildzeitungs-Alarm im Wunderland

Ok, das die Bildzeitung einen Bericht über das Wunderland schreibt, ist nichts neues, aber soweit ich mich zurück erinnern kann, haben wir für eine Aktion noch nie einen kontextsensitiven, -freien Backlink vom Axel Springer Verlag an so prominenter Stelle bekommen.

Bild.de Titelseite vom 30.9.2008
Bild.de am 30.9.2008

MiWuLa-Artikel auf Bild.de am 30.9.2008
MiWuLa-Artikel auf Bild.de am 30.9.2008


Der Artikel „Mauerfall im Miniformat“ war direkt von der Hauptseite aus (PR7) verlinkt und führte bereits im ersten Absatz zum Miniatur Wunderland. Das freut das SEO-Herz über alle Maßen, daher (auch, wenn ich das Blatt für gewöhnlich nicht lese): Vielen Dank an die Bildzeitung!

Eine Antwort auf „Bildzeitungs-Alarm im Wunderland“

  1. Hm, wenn ihr noch mehr blutrünstige Szenen im MiWuLa bauen würdet, hättet ihr auch noch mehr Chancen auf prominente Erwähnung in der BILD bzw. auf BILD.de ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.